1964

Im Jahr 1964 gründen die Brüder Puig in einer Garage die Firma “Industrial Plástico Puig” in Granollers. Dort fertigten Sie zunächst, komplette Motorradverkleidungen aus Polyesterfasern für die Hersteller Derbi und Vespa.

1969

Puig stellt die Rennverkleidungen für den legendären Derbi “rote Kugeln” her. Der Rennfahrer Angel Nieto gewinnt mit Derbi die Weltmeisterschaft, ausgestattet mit einer Verkleidung und einer Windschutzscheibe von Puig.

1990

Die Firma Puig stellt auf der ersten internationalen Motorradmesse in Barcelona aus. Nach einer erfolgreichen Ausstellung wird Barcelona der Ausgangspunkt für den Export in europäische Länder. Später folgen Ausstellungen in Mailand und Köln.

1996

Anschaffung und Implementierung der ersten 5-Achs-CNC-Maschine. Alle Produkte werden seitdem im eigenen Haus bearbeitet, wodurch Qualität, Zuverlässigkeit und Verarbeitung wesentlich verbessert wurden.

1998

Bauteile, sowie ISO9001 Zertifizierung durch den TÜV. Die Zertifizierung bestätigt unser wirksames Qualitätsmanagement und öffnete die Türen für den prestigeträchtigen und herausfordernden deutschen Markt.

2002

Puig sponsort zum ersten Mal ein MotoGP-Team (Team D’Antin) und ihren Fahrer Norick Abe. Durch die Unterstützung der besten Teams in der MotoGP, können wir seit 2002 ununterbrochen neue Materialien, Formen und Designs testen, die auf zukünftige Produkte angewendet werden.

2004

Start unserer B2B-Webseite (um Kundenbestellungen zu übermitteln), Puig war damit ein Pionier in der Motorrad Branche. Die B2B-Webseite war ein großer Schritt zur Verbesserung unserer Kundenbeziehungen und zur Verbesserung der internen Prozesse.

2004

Unsere Ingenieure nutzen zum konstruieren einen virtuellen Windkanal. Ein unverzichtbares Werkzeug für die Gestaltung all unserer Produkte. Dadurch können beispielsweise Windschutzscheiben hergestellt werden, die eine bessere Aerodynamik mit verbessertem Windschutz kombinieren.

2011

Unsere Zentrale in Barcelona wird komplett erneuert und saniert

2012

in den USA (Orlando). Von dort aus steuern wir den Vertrieb in den gesamten USA sowie Kanada.

2015

Anschaffung und Implementierung eines automatischen Lagersystems für unsere CNC-Teile..

2016

Das HRC Honda Repsol-Team wird in der MotoGP Weltmeister. Puig ist zum ersten Mal als technischer Sponsor mit dabei.

2017

Puig ist Superbike-Weltmeister als technischer Sponsor für das Kawasaki Provec Racing Team.

2018

Der große Umsatzanstieg in den letzten Jahren hat uns veranlasst unsere Fertigung stetig zu optimieren und weiter voran zu treiben. Hier haben wir viel in die Automatisierung unserer Produktion investiert. Dadurch hat sich nicht nur die Quantität, sondern auch die Qualität deutlich verbessert.

2019

Einführung eines Puig Deutschland B2C Onlineshops – powered by DS eCommerce GmbH